Wrong Website?

You are currently on the German website.

Anwendungswissen
Kontakt
Service Schnell & Sicher

Rückrufwunsch-Formular

Oder +49 (0)29 53-73 100 anrufen

* Pflichtfeld

Sponsored by Wöhler

Sponsored by Wöhler

In der Region wird gerade eines groß geschrieben: EHRENAMT. Sportvereine und Kulturveranstaltungen werden hier größtenteils ehrenamtlich organisiert. Um trotzdem Projekte stemmen zu können, unterstützen wir diese. Dabei steht vor allem die Förderung junger Leute im Vordergrund. Auch engagieren wir uns für den Breiten- und Leistungssport, denn innovative Ideen brauchen einen gesunden Geist. Folgende Projekte werden daher von uns gesponsert:

Hilfsprojekte

Video der Glückstour 2015: Jetzt ansehen!
Video der Glückstour 2015: Jetzt ansehen!

Kaminkehrer helfen krebskranken Kindern

Der Verein „Kaminkehrer helfen krebskranken Kindern“ hat sich das Ziel gesetzt, die Forschung nach neuen Medikamenten gegen den Krebs zu unterstützen. Das größte Anliegen des Vereins ist es dabei, den todkranken Kindern durch die Entwicklung neuer Medikamente wieder Hoffnung und Gesundheit zu geben. Bis dieses Ziel erreicht ist, will der Verein krebskranke Kinder und deren Angehörigen auf ihren schweren Weg helfen, indem der Verein u.a. sicherstellt, dass zumindest ein Elternteil zu jeder Zeit an der Seite seines Kindes sein kann. Aus diesem Anlass wurde im Jahr 2006 die erste „Glückstour“ ins Leben gerufen. Hier fahren Schornsteinfeger auf freiwilliger Basis mit ihrem Fahrrad durch Deutschland, um auf Ihrer Tour Spenden zu sammeln.

Über die Jahre ist die Glückstour zu einer der größten privaten Hilfsaktionen geworden.  Seit Beginn der Aktion wurden über 1,2 Millionen Euro gespendet, welche direkt und ohne Abzüge an diverse ortsansässige Initiativen abgegeben werden, beispielsweise an Forschungsprojekte, Kliniken oder Elternvereine.

Seit 2006 unterstützen wir den Verein und waren im Jahr 2007 und 2015 Etappenziel der Tour. In dieser Zeit haben wir einen Gesamtbetrag von fast 35.000 Euro gespendet. Neben der Glückstour unterstützen wir den Verein durch unsere „Sterneaktion", die jedes Jahr während der Adventszeit stattfindet. 5 % des Erlöses vom Verkauf aller Leinsterne, Minilochsterne etc. während dieser Zeit kommen ausschließlich dem Verein „Kaminkehrer helfen krebskranken Kindern“ zu Gute.

Glückstour der Schornsteinfeger 2015
Glückstour der Schornsteinfeger 2015
Scheck-Übergabe: Schornsteinfeger helfen krebskranken Kindern
Video der R4 Rallye: Jetzt ansehen!
Video der R4 Rallye: Jetzt ansehen!

Studentisches Hilfsprojekt 2014

Seit 1998 lebt die Idee einiger französischer Studenten und hat viele Länder Europas erfasst: Um marokkanischen Schulkindern bessere Lernbedingungen zu eröffnen, startet jedes Jahr eine Rallye nach Marrakesch. Die Mission ist keine Wettfahrt, sondern es geht darum, tonnenweise Schulmaterial dorthin zu befördern. Unter den 1.500 Teilnehmern, die am 13. Februar 2014 ins „Rennen“ gingen, waren auch acht Studenten der Fachhochschule Südwestfalen aus Soest. Der besondere Clou dabei war: Alle Piloten steuerten ein stilechtes „Studentenauto“, einen Renault R4. Die finanziellen Mittel für Auto, Ausrüstung und Hilfsmaterial haben die Fahrerteams selbst aufgebracht. Das Geld stellten Sponsoren heimischer Unternehmen bereit, wie zum Beispiel wir, die Firma Wöhler aus Bad Wünnenberg.

R4 Rallye nach Marrakesch
R4 Rallye nach Marrakesch
R4 Rallye nach Marrakesch

Sport

Video der 43. Deutschen Meisterschaft im Rettungsschwimmen: Jetzt ansehen!
Video der 43. Deutschen Meisterschaft im Rettungsschwimmen

Rettungssport

Aus der humanitären Idee, Menschen für den Wasserrettungsdienst zu gewinnen und auszubilden, entwickelte sich der Rettungssport. Zwei Arten werden hierbei grundsätzlich unterschieden: Pool- oder Indoordisziplinen (im Hallenbad) und die Ocean Events (in Freigewässern). Der Rettungssport ist sehr vielseitig, sodass zur Schwimmausrüstung eines Athleten Rettungskajak, Rettungsbrett, Flossen und noch weiteres  Equipment gehören. Die Anschaffungskosten dieser Ausrüstung sind hoch und gerade von jungen Sportlern zu tragen.

Unser Ziel ist es, den Rettungssport regional zu fördern, indem wir die jungen Sportler der DLRG Bad Wünnenberg und der DLRG Schloß Holte-Stukenbrock finanziell unterstützen. Der Lokalmatador und Bundeskaderathlet  David Laufkötter, der seit Anfang 2015 für die DLRG Schloß Holte-Stukenbrock schwimmt,  wurde 2014 Vizeweltmeister und konnte im Jahr 2015 mit der deutschen U19 Nationalmannschaft den Europameistertitel verteidigen. David ist auf zwei Strecken Juniorenweltrekordhalter.

Video vom Wöhler Lauf: Jetzt ansehen!
Video vom Wöhler Lauf

Wöhler Lauf

Der Wöhler Lauf ist eine der größten Sportveranstaltungen in Bad Wünnenberg und Umgebung und ist Teil der Hochstift-Cup Laufserie. Seit 2014 unterstützen wir den Organisator TuS Bad Wünnenberg. Der Rekord aus dem Jahr 2015 liegt bei 840 Teilnehmern, die sich in vier Strecken von bis zu 21 km beweisen konnten. Startschuss für die Wettkämpfe gab Johannes Lötfering.

Und natürlich bewiesen auch unsere Kollegen in 2016 wieder Sportgeist: 21 sportliche Kolleginnen und Kollegen nahmen am Wöhler Lauf mit Erfolg teil.

Kultur

Wünnstock

Wünnstock e.V.

Wünnstock e.V. wurde im Jahr 1996 gegründet mit der Idee ein Stück der Hard-Rock Kultur nach Bad Wünnenberg zu bringen. Seit 1999 veranstaltet der Verein fast jährlich Indoor- und Open-Air Festivals, die von Jahr zu Jahr stetig größer und erfolgreicher werden.

Wöhler goes Wünnstock! Im Jahr 2014 unterstützten wir das kleine Open-Air Festival, das nahe der Grillhütte zum vierten Mal stattfand! Knapp 1.000 Besucher genossen starke Hardrock und super Stimmung, denn wer will schon nach Wacken, wenn auch in Bad Wünnenberg was los ist!