Schulung
& Wissen
  • wissensstark 
  • praxisnah 
  • technikbegeistert

Rußzahl-Messung

Gemäß 1. BImSchV ist die Rußzahl eine weitere messpflichtige Kenngröße bei der Abgasverlustmessung bei Ölheizungen. Ruß besteht nahezu aus reinem Kohlenstoff. Je besser die Verbrennung einer Feuerungsanlage, desto geringer ist die Rußzahl. Dies wird an dem Grad der Schwärzung eines 6 mm großen Messflecks auf einem Filterpapier festgestellt.

Mittels Rußpumpe und Rußzahl-Vergleichsskala kann die Qualität der Rußverbrennung einer Ölheizung ausgemacht werden.



Durchführung der Rußzahl-Messung

Bei der Messung der Rußzahl mit einer Rußpumpe wird die Sonde mit eingelegtem Filterpapier in das Abgasrohr eingeführt und 1,63 Liter Abgas werden in zehn gleichmäßigen Pumphüben durch das Filterpapier angesaugt. Dabei muss nach jeweils einem Saughub so lange gewartet werden, bis der Druckausgleich am Filterpapier beendet ist. Der gesamte Pumpvorgang muss nach maximal 60 Sekunden beendet sein. Auf dieser Art und Weise führt man drei Einzelmessungen durch.

Anschließend erfolgt ein Vergleich der hervorgerufenen Schwärzung auf dem Filterpapier mit den 10 Graustufen einer Rußzahlvergleichsskala. Dabei wird nach DIN 51402 der Rußmesspunkt durch die nächstliegende ganze Rußzahl der Vergleichsskala bewertet, anschließend der gerundete Mittelwert gebildet und mit der maximal zulässigen Rußzahl abgeglichen.

Wenn auf dem Rußmesspunkt eine gelbliche Verfärbung zu sehen ist, deutet dies auf Ölderivate hin.

Russzahl-Vergleichskala
Russzahl-Vergleichskala
Jetzt gratis Ratgeber anfordern

Fordern Sie Ihre Exemplare der Wöhler Ratgeber kostenlos an. Sie bekommen weiterführende Informationen rund um die Themen Messen, Reinigen, Inspizieren. Profitieren Sie von Praxistipps oder verschaffen Sie sich u.a. einen Überblick über Gesetze, Normen und Richtlinien.

Jetzt anfordern

Unser Schulungsangebot

Zu diesem Thema bieten wir Ihnen auch Praxisseminare, Exklusivschulung und kostenlose Webinare an. Informationen hierzu und zu vielen weiteren Schulungsangeboten erhalten Sie direkt hier. 

Webinare


Jetzt entdecken

Mit den zum Teil kostenlosen Webinaren verschaffen Sie sich bequem von zu Hause aus einen Überblick über ein Thema. Wir vermitteln Ihnen theoretisches Wissen und zeigen praktische Anwendungen.

Praxisseminare


Jetzt entdecken

Diese Tagesseminare bieten Ihnen einen umfassenden Einblick in das jeweilige Themengebiet. Hier wird fundiertes Hintergrundwissen in Kombination mit praktischen Übungen vermittelt. Wählen Sie jetzt ihr Thema!

Inhouse Schulungen


Jetzt entdecken

Unsere erfahrenen Dozenten kommen direkt zu Ihnen in den Betrieb und gehen voll und ganz auf Ihre Bedürfnisse ein. Sie wählen einen Schwerpunkt aus und gemeinsam konzipieren wir eine individuell zugeschnittene Schulung. 

Die Wöhler
Wissensplattform

Sie müssen täglich mit unterschiedlichsten Normen, Regeln und Vorschriften arbeiten - wer soll sich das alles noch merken? Auf unserer Wissensplattform finden Sie nützliches Wissen in kompakter Form. 

Jetzt entdecken

Wissen
© 2016 Wöhler Technik GmbH

Unser Angebot richtet sich nur an Gewerbetreibende und Freiberufler.