Mehr Netto vom Brutto

News
Rainer Lechtenfeld zeigt, wie Arbeitgeber mit der Nettolohnoptimierung ihre Lohnnebenkosten senken und leichter ­Möglichkeiten finden, beispielsweise angefal­lene Überstunden aus­zugleichen. Mit mehr... - © Wöhler
Rainer Lechtenfeld zeigt, wie Arbeitgeber mit der Nettolohnoptimierung ihre Lohnnebenkosten senken und leichter ­Möglichkeiten finden, beispielsweise angefal­lene Überstunden aus­zugleichen. Mit mehr... - © Wöhler

Können Sie mit durchdachten Lohnkonzepten die Wettbewerbsfähigkeit Ihres Betriebes steigern? Der geschäftsführende Gesellschafter der K3 GmbH Rainer Lechtenfeld sagt „Ja!“. Er erklärt auch genau, wie Sie gute Mitarbeiter halten und motivieren und was Sie als Unternehmer davon haben.

Rainer Lechtenfeld hat ein Konzept erarbeitet, bei dem die Arbeitnehmer einen geringeren Anteil ihres Lohnes versteuern müssen, einfach indem sie von den legalen Möglichkeiten profitieren, die der Gesetzgeber bietet.

Um hochwertige Arbeit abliefern zu können, sind Handwerksbetriebe auf gut ausgebildetes Personal angewiesen, und das ist bei der heutigen Arbeitsmarktsituation nicht immer leicht zu bekommen und zu halten. Das Konzept „Mehr Netto vom Brutto“ kann durchaus zur Zufriedenheit der Mitarbeiter im Betrieb beitragen. Aus diesem Grund unterstützt Wöhler die Mitglieder des Kundenvorteilsprogramms „Wöhler Power Partner“ mit einer Erstberatung durch Rainer Lechtenfeld. Je nach Umsatz erhalten die Power Partner Punkte für ihren Einkauf. Für nur 10 Power Punkte können sie dann eine telefonische Beratung zu dem Thema in Anspruch nehmen.

Einen ausführlichen Beitrag zu dem Thema veröffentlichte die SI-Fachzeitschrift.

Hier geht es zum Artikel.

News & Presse Archiv

News & Presse Archiv

In unserem News und Presse Archiv finden Sie alle Produktneuheiten, Informationen zu innovativer Technologie, Berichte über spannende Events und umfangreiche Fachberichte der letzten Jahre. 

© 2016 Wöhler Technik GmbH

Unser Angebot richtet sich nur an Gewerbetreibende und Freiberufler.