Schwenkbare HD-Sonde für kleine Wöhler Endoskope

Presse
Um am Arbeitsplatz immer den Durchblick zu behalten, kann der Handwerker die kleinen und leichten Wöhler VE-Endoskope immer dabei haben, denn Endoskop und Sonden sind in einen praktischen Transportkoffer integriert.

Die Wöhler Technik GmbH bietet zwei neuartige Sonden für die kleinen HD-Endoskope der Wöhler VE-Serie an. Sie sind schwenk- beziehungsweise umschaltbar, so dass sie die Inspektion in verschiedene Richtungen ermöglichen. Die neue schwenkbare HD-Video-Endoskop-Sonde mit einem Durchmesser von nur 6,2 mm lässt sich durch kleinste Öffnungen in Hohlräume wie Vorwandinstallationen, Zwischendecken und Wannenbecken einschieben. Über einen Drehknopf schwenkt der Bediener den Sondenkopf bis zu 180° nach links oder rechts, um so in alle Richtungen zu schauen.

Die Sondenspitze der schwenkbare HD-Video-Endoskop-Sonde lässt sich ganz einfach über einen Drehknopf ausrichten.

Eine äußerst komfortable Lösung für die Inspektion von Rohren bietet die neue HD-Video-Endoskop-Kombisonde. Drei eingebaute Kameras ermöglichen einen Blick geradeaus und seitlich um 90° nach links und rechts gerichtet. Dabei lässt sich die Blickrichtung ganz einfach per Knopfdruck umschalten. Optional sorgt eine Rollenführung am Kamerakopf dafür, dass sich die 5 Meter lange Sonde auch über größere Distanzen problemlos im Rohr schieben lässt. 

Die Wöhler VE Endoskope sind wahlweise mit großem 5“ Display und SD-Speicherkarte erhältlich oder auch ohne Display. In diesem Fall werden die Bild- und Videodateien per WLAN auf ein mobiles Endgerät übertragen, wo sie bearbeitet oder weitergeleitet werden können. Auch die neuen Sonden sind mit allen Wöhler Endoskopen kompatibel. 6 helle LEDs an der Sondenspitze sorgen für eine helle Ausleuchtung des zu inspizierenden Raums.

News & Presse Archiv

News & Presse Archiv

In unserem News und Presse Archiv finden Sie alle Produktneuheiten, Informationen zu innovativer Technologie, Berichte über spannende Events und umfangreiche Fachberichte der letzten Jahre.