Tauwasser

Die warme Luft kann viel Feuchte aufnehmen, die kalte hingegen wenig. Dadurch fällt Tauwasser an, wenn eine 100 %ige Luftfeuchtigkeit erreicht ist. Dann kondensiert der Wasserdampf zu Wasser, das im ungünstigsten Fall ein Bauteil durchfeuchtet.

© 2016 Wöhler Technik GmbH

Unser Angebot richtet sich nur an Gewerbetreibende und Freiberufler.