Schulung
& Wissen
  • wissensstark 
  • praxisnah 
  • technikbegeistert
Themen
  Messen

Rohrreinigung mit einer Rohrreinigungsmaschine und Spiralen

Abwasserleitungen oder Regenwasserleitungen können verstopfen. Dafür gibt es verschiedene Gründe. Durch das in den Rohren geförderte Abwasser kann es zu Ablagerungen und schließlich zur teilweisen oder kompletten Verstopfung kommen. Auch eine defekte Rohrleitung kann eine Verstopfung verursachen, beispielsweise durch abgesackte Rohre oder gequetschte Dichtungsringe, die den Rohrquerschnitt vermindern und den ungehinderten Ablauf verhindern. Im Küchenbereich sind die Abflussleitungen oft durch Fette, Essensrückstände oder Kalkablagerungen verstopft. Im Badezimmer sind es Ablagerungen und Reste von Feuchttüchern, Frauenhygieneartikeln, Toilettenpapier, Haaren, Kalk- und Urinstein. Um diese Ablagerungen zu lösen, kommt die Rohrreinigungsmaschine zum Einsatz.

Bei leichten Verstopfungen kann die Rohreinigung mit der Rohrreinigungspumpe durchgeführt werden.



Rohrreinigung mit Spiralen an einem Bodenablauf

Als erstes wird der Edelstahlrost und danach der Trockengeruchsverschluss vom Bodenablauf entfernt. Nach der Auswahl der passenden Rohrreinigungsmaschine mit passender Spirale und passendem Bohrkopf wird mit der Rohrreinigung begonnen. Ganz wichtig ist es, dass die Rohrreinigungsmaschine einen festen und sicheren Stand hat. Zur guten Handhabung wird ein Abstand von 20 - 30 cm zwischen der Rohröffnung und der Rohrreinigungsmaschine empfohlen. Die Rohrreinigungsmaschine arbeitet mit einem Rechts-/Linkslauf. Die Spirale wird solange verlängert bzw. in die Rohrleitung geschoben, bis ein Widerstand in der Rohrleitung zu spüren ist. Um die Verstopfung zu lösen, wird die Spirale vor und zurückgedreht (Rechtslaus/Linkslauf).
Falls sich die Spirale an einem Punkt nicht weiterschieben lässt und hier vermutlich keine Verstopfung vorliegt, so ist es hilfreich, die Spirale rotieren zu lassen. Das kann z.B. der Fall sein, wenn in der Rohrleitung mehrere Bögen hintereinander verbaut sind. Sobald die Verstopfung beseitig ist, sollten durch Spülen der Rohrleitung feststellen werden, ob sich die Verstopfung restlos gelöst hat. Andernfalls staut sich das Abwasser in der Rohrleitung erneut.
Läuft das Wasser ab, wird eine Kamerainspektion, z.B. mit der Wöhler VIS 350 Universalkamera, durchgeführt. Damit können der Reinigungserfolg, aber auch Schäden und Undichtigkeiten einfach dokumentiert werden.
Zusätzlich lässt sich mit dem Wöhler L 200 Locator der Kamerakopf in der Rohrleitung präzise orten. Der Locator detektiert den Kamerakopf mit Hilfe von Funkwellen, auch durch die Bodenplatte. Somit kann dann im Schadensfall zielgenau und ohne großflächige Zerstörung geöffnet werden.

Gesetze, Normen und Richtlinien

Folgende Gesetze, Normen und Richtlinien können in der jeweils aktuellen Fassung zum Nachlesen herangezogen werden:

  • DIN EN 1610: Einbau und Prüfung von Abwasserleitungen und -kanälen
  • DIN EN 1986-30: Entwässerungsanlagen für Gebäude und Grundstücke
  • DIN EN 1986-4: Entwässerung für Gebäude und Grundstücke- Verwendungsbereiche von Abwasserrohren und -formstücken verschiedener Werkstoffe
  • DIN EN 1986-100: Entwässerungsanlagen für Gebäude und Grundstücke
  • DIN EN 12056-1: Schwerkraftentwässerungsanlagen innerhalb von Gebäuden - Teil 1: Allgemeine und Ausführungsanforderungen
  • DIN EN 12056-2: Schwerkraftentwässerungsanlagen innerhalb von Gebäuden - Teil 2: Schmutzwasseranlagen, Planung und Berechnung

Schon eine normgerechte Verlegung der Rohrleitungen beugt Verstopfungen vor. Undichte oder beschädigte Abwasserleitungen können den Boden verschmutzen (Exfiltration) oder es dringt Fremdwasser in die Leitung ein (Infiltration), was dann zu Problemen in den Abwasserbehandlungsanlagen führen kann.

Jetzt gratis Ratgeber anfordern

Fordern Sie Ihre Exemplare der Wöhler Ratgeber kostenlos an. Sie bekommen weiterführende Informationen rund um die Themen Messen, Reinigen, Inspizieren. Profitieren Sie von Praxistipps oder verschaffen Sie sich u.a. einen Überblick über Gesetze, Normen und Richtlinien.

Jetzt anfordern

Unser Schulungsangebot

Zu diesem Thema bieten wir Ihnen auch Praxisseminare, Exklusivschulung und kostenlose Web-Seminare an. Informationen hierzu und zu vielen weiteren Schulungsangeboten erhalten Sie direkt hier. 

Web-Seminare


Jetzt entdecken

Mit den zum Teil kostenlosen Web-Seminaren verschaffen Sie sich bequem von zu Hause aus einen Überblick über ein Thema. Wir vermitteln Ihnen theoretisches Wissen und zeigen praktische Anwendungen.

Praxisseminare


Jetzt entdecken

Diese Tagesseminare bieten Ihnen einen umfassenden Einblick in das jeweilige Themengebiet. Hier wird fundiertes Hintergrundwissen in Kombination mit praktischen Übungen vermittelt. Wählen Sie jetzt ihr Thema!

Inhouse Schulungen


Jetzt entdecken

Unsere erfahrenen Dozenten kommen direkt zu Ihnen in den Betrieb und gehen voll und ganz auf Ihre Bedürfnisse ein. Sie wählen einen Schwerpunkt aus und gemeinsam konzipieren wir eine individuell zugeschnittene Schulung. 

Die Wöhler
Wissensplattform

Sie müssen täglich mit unterschiedlichsten Normen, Regeln und Vorschriften arbeiten - wer soll sich das alles noch merken? Auf unserer Wissensplattform finden Sie nützliches Wissen in kompakter Form. 

Jetzt entdecken

Wissen
© 2016 Wöhler Technik GmbH

Unser Angebot richtet sich nur an Gewerbetreibende und Freiberufler.