0%
    Wöhler GS 300 Gasspürer
    Wöhler GS 300 Gasspürer

    Wöhler GS 300 Gasspürer

    im Kunststoffkoffer
    Lieferzeit 1-3 Werktage , Neuware
    Artikel-Nr. 7707

    Das Wöhler GS 300 Gaslecksuchgerät ist ein hochsensibler und reaktionsschneller Gasspürer für Dichtheitskontrollen und Lecksuchen an Gasleitungen. Die Anzeige der Gaskonzentration erfolgt in zwölf Stufen von 0 bis 1.200 ppm. Das Gaslecksuchgerät eignet sich für Erdgas und Flüssiggas.

    169,00 €
    Preis zzgl. MwSt. und Versandkosten

    Leasing ab 4,11 € / Monat

    inkl. Full-Service-Vorteilspaket

    Sicher Einkaufen mit Trusted Shops
    • Schneller Versand
    • Service-Hotline
    • Direkt vom Hersteller
    Kurze Reaktionszeit

    Hochsensibler und reaktionsschneller Gasspürer

    Integrierte Taschenlampe

    LED-Beleuchtung schaltet sich im Dunklen automatisch ein

    Gaskonzentration in 12 Stufen

    Von 0 bis 1.200 ppm

    Vibrationsalarm & Akustisches Signal

    Zur Anzeige kleinster Leckagen

    Kurze Reaktionszeit

    Hochsensibler und reaktionsschneller Gasspürer

    Integrierte Taschenlampe

    LED-Beleuchtung schaltet sich im Dunklen automatisch ein

    Gaskonzentration in 12 Stufen

    Von 0 bis 1.200 ppm

    Vibrationsalarm & Akustisches Signal

    Zur Anzeige kleinster Leckagen

    440 mm Schwanenhals

    Sehr gute Erreichbarkeit schwer zugänglicher Stellen

    Kopfhörer Anschluss

    Für akustisches Signal anschließbar

    Gasart wählbar

    Für Erdgas und Flüssiggas

    Automatische Beleuchtung

    Gut ablesbares, großes Display mit Hintergrundbeleuchtung

    Ergonomische Form

    Optional mit Akku & Netz-Ladegerät

    Ideal bei häufiger Benutzung


    Zusatzinformationen
    zur Dichtheitskontrolle und Lecksuche an Gasleitungen

    Lieferumfang:
    Wöhler GS 300 Gasspürer, Schwanenhals 440 mm, Batterien, Kunststoffkoffer
    Passende Produkte


    Schulung
    & Wissen
    • wissensstark
    • praxisnah
    • technikbegeistert
    Leckageortung an Gasleitungen

    Zur Erhaltung der Betriebssicherheit ist eine regelmäßige Überprüfung der Gasleitungsanlage notwendig. Die einfachste Methode ist dabei eine Sichtprüfung der Gasanlage. Diese ist gemäß der TRGI jährlich durchzuführen. Auch Gasgeruch ist ein Indikator dafür, ob eine Gasanlage dicht ist oder nicht.

    Die objektive Überprüfung einer Gasinstallation ist mittels Gasspürer einfach, schnell und zuverlässig.

    © 2016 Wöhler Technik GmbH

    Unser Angebot richtet sich nur an Gewerbetreibende und Freiberufler.