Filter anzeigen
Kategorie
Preis
Branche
CO Messbereich
NO Sensor
Heizungs-Check, 4 Pa-Test
Langzeitsensor
Touch-Screen
Datenübertragung
Rückstaukontrolle
Holzfeuchte
 

Abgas / Rauchgas

Unsere modernen Abgasmessgeräte zeichnen sich neben einem großen Funktionsumfang insbesondere durch die einfachste Bedienung aus, damit Sie sich auf Ihr Know-How konzentrieren können. Die robusten Abgas-Messgeräte ermöglichen ganz einfach die Beurteilung von Heizungsanlagen.
%
Wöhler TI 410 Taupunktindikator
Artikel-Nr. 6808
statt 91,00 €
79,90 €
Volle -12% sparen
Preis zzgl. MwSt. und Versandkosten
Bluetooth®- , USB- und IR-Schnittstelle
Artikel-Nr. 5500
mit Stecksonde 750 mm
Artikel-Nr. 5524
Bluetooth®-, USB- und IR-Schnittstelle
Artikel-Nr. 8142
Bluetooth®-, USB- und IR-Schnittstelle
Artikel-Nr. 8143
mit Wöhler TD 100 Thermoschnelldrucker
Artikel-Nr. 5525
USB- und IR-Schnittstelle
Artikel-Nr. 5510
USB- und IR-Schnittstelle
Artikel-Nr. 6320
Komplett-Set
Artikel-Nr. 8130
im Set
Artikel-Nr. 4474
5.000 ppm CO-Sensor, 6 h Akku
Artikel-Nr. 4520

Wöhler Kehr- & Messgeräte Kategorie Abgas / Rauchgas

Alle modernen Wöhler Abgasmessgeräte sind sowohl nach den Mindestanforderungen der 1. BImSchV als auch nach der DIN EN 503793 eignungsgeprüft.

Die Überprüfung von Öl- und Gasfeuerungsanlagen ab 4 kW (ausgenommen zur Brauchwassererwärmung) erfolgt gem. § 15 1. BImSchV regelmäßig in folgenden Zeiträumen:

  • Einmal in jedem 3. Kalenderjahr bei Heizungsanlagen, deren Inbetriebnahme oder wesentliche Änderung 12 Jahre und weniger zurückliegt.
  • Einmal in jedem 2. Kalenderjahr bei Heizungsanlagen, deren Inbetriebnahme oder wesentliche Änderung mehr als 12 Jahre zurückliegt.
  • Einmal in jedem 5. Kalenderjahr bei Heizungsanlagen mit selbstkalibrierender kontinuierlicher Regelung des Verbrennungsprozesses.

Funktionsprinzip eines Abgasmessgerät

Im Folgenden wird das Funktionsprinzip am Beispiel des Abgasmessgerätes Wöhler A 550 kurz beschrieben. Das Abgasmessgerät Wöhler A 550 Abgasmessgerät verfügt über drei Pumpen: Eine Frischluftpumpe pumpt während der Kalibrierphase Frischluft über alle Sensoren. Da die Abgaspumpe während der Kalibrierphase ausgeschaltet ist, kann die Kernstromsuche bereits zu diesem Zeitpunkt durchgeführt werden. Das Abgas wird über das Sondenrohr und das Schlauchkabel mit der Abgaspumpe angesaugt.

Die CO-Freispülpumpe schützt den H2 kompensierten CO-Sensor vor Überlastung. Wird bei der Abgasanalyse ein voreingestellter CO-Wert überschritten, schaltet sich die Pumpe automatisch ein, so dass das Abgas den H2 kompensierten CO-Sensor nicht erreicht. Da die Abgaspumpe während dieser Zeit weiterläuft, kann die Messung fortgesetzt werden, ohne den CO-Sensor zu beschädigen.

Abgasmessgeräte für alle Messaufgaben

Die Wöhler Technik GmbH ist Ihr zuverlässiger Online-Händler und Hersteller für zahlreiche Produkte aus der Mess- und Prüftechnik, Reinigungstechnik, Inspektionstechnik sowie zugehöriger Ausrüstung. Bestellen Sie jetzt Ihre Produkte aus der Kategorie Abgas / Rauchgas und profitieren Sie von unserem TÜV geprüften Service und der Zufriedenheit unserer Kunden. Darüber hinaus ist unser Shop TrustedShops zertifiziert. Sie haben weiter die Möglichkeit im Rahmen unseres Power Partner Programms für Ihren Einkauf u.a. von Produkten aus der Kategorie Abgas / Rauchgas 10% Rabatt bei jedem Einkauf, sowie eine 0% Finanzierung und kostenlosen Versand zu erhalten. Sollten Sie Fragen zum Thema Abgas / Rauchgas haben, zögern Sie bitte nicht uns über das Kontaktformular oder telefonisch zu kontaktieren. Wir helfen Ihnen gern!

© 2016 Wöhler Technik GmbH

Unser Angebot richtet sich nur an Gewerbetreibende und Freiberufler.