Wöhler

Sachkunde Leckortung mit TÜV Rheinland

21.+22.04.20 | München
Artikel-Nr. 810-201

Ob ein Wasserfleck an der Decke oder ein massiver Rohrbruch – Leckagen an wasserführenden Leitungen verlangen sofortiges Handeln.
Aufgaben, wie das Orten von Rohrbrüchen, die Beurteilung von Baumängeln oder das Bewerten von Wärmebrücken nach DIN 4108 erfordern alle ein grundlegendes Wissen über die Bauphysik. Daher erhalten Sie in diesem Lehrgang das notwendige Rüstzeug für den Einstieg in die Welt der Leckageortung, welche auch ein Türöffner für Folgeaufträge sein kann. Arbeiten Sie von Anfang an mit einer hohen Trefferquote und effektiven Suchzeiten, um Ihren Kunden eine zerstörungsarme und zerstörungsfreie Lokalisierung von Wasserschäden und Rohrbrüchen zu bieten. Im Anschluss des Lehrgangs können Sie durch Ablegung einer Prüfung den anerkannten Sachkundenachweis des TÜV Rheinlands erhalten.

Zusammenstellung des Lehrgangs:

  • Web-Seminar Leckageortung: Vermittlung erster Grundkenntnisse (ca. 90 Minuten)
  • Seminartag 1: Grundlagen und Vorgehensweise einer erfolgreichen Leckageortung inkl. praxisnahe Anwenderübungen mit unterschiedlichen Messverfahren in unserem Praxisraum

  • Seminartag 2: Ursachen von Leckagen, Grundlagen der Bauphysik und Aufbauwissen zu Tag 1

Die Prüfung zum Sachkundenachweis findet am Seminartag 2 statt.

dena-Anrechnung: Die Veranstaltungen werden für die Eintragung bzw. Verlängerung der Energieeffizient-Expertenliste für Förderprogramme des Bundes mit bis zu 15 Unterrichtseinheiten angerechnet.

Zielgruppe: Leckorter, SHK-Fachhandwerker, Facility-Manager, Bauhandwerker

799,00 €
Preis zzgl. MwSt. und Versandkosten
Sicher Einkaufen mit Trusted Shops
  • Schneller Versand
  • Service-Hotline
  • Direkt vom Hersteller
Zusatzinformationen
In diesem 2-Tageslehrgang inkl. vorherigem Web-Seminar werden praktische Techniken für die zerstörungsfreie und zerstörungsarme Lokalisierung von Wasserschäden und Rohrbrüchen sowie die Ursachenanalyse von Feuchte- und Schimmelschäden in Wohnhäusern vermittelt. Sie lernen die Grundlagen zur Schimmelpilzbildung, die Bauphysik und die Bewertung von Wärmebrücken nach DIN 4108 sowie die Leckageortung bei Flachdächern kennen. Veranstaltungszeiten: Web-Seminar: 06.04.2020 von 16.30-18.00 Uhr | Veranstaltungsort: online Tag 1: 21.04.20 09.00 Uhr - 16.30 Uhr Tag 2: 22.04.20 09.00 Uhr - 15:30 Uhr Veranstaltungsort: Innung SHK München, KdöR Rupert-Mayer-Str. 41 81379 München
© 2016 Wöhler Technik GmbH

Unser Angebot richtet sich nur an Gewerbetreibende und Freiberufler.